Hauptseite

Aus BIM-Anforderungen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorbemerkung

  • Um selber direkt Änderungen vornehmen zu können muss man sich anmelden.
  • Solange noch nicht alle Dokumente direkt im Wiki erreichbar sind gibt es noch die PDF zum herunterladen.
    • Wer hier Änderungen hat, schickt diese bitte an: "bimanforderungen ät jade4d.de"
    • Diese PDF sind nicht immer auf dem letzten Stand, die aktuelleste Version ist jeweils die im Wiki

Inhalt

  1. Allgemeine Anforderungen [EN] [DE]
  2. Modellierung der Ausgangssituation [EN] [DE]
  3. Architekturplanung [EN] [DE]
  4. Planung der technischen Gebäudeausrüstung [EN] [DE]
  5. Tragwerksplanung [EN] [DE]
  6. Qualitätssicherung [EN] [DE]
  7. Mengen- und Kostenermittlung [EN] [DE]
  8. Verwendung von Modellen zur Visualisierung [EN] [DE]
  9. Verwendung von Modellen zur technischen Gebäudeanalyse [EN] [DE]
  10. Energiebetrachtungen und -bewertung [EN] [DE]
  11. Das Management eines BIM-Projekts [EN] [DE]
  12. Verwendung von Modellen im Gebäudemanagement [EN] [DE]
  13. Verwendung von Modellen auf der Baustelle [EN] [DE]

HINWEISE UND VERMERKE

Building Information Modeling (BIM) ist weltweit als neue Methode für Planung, Bau und Betrieb von Bauwerken auf dem Vormarsch oder schon vorgeschrieben. Für Deutschland sind noch keine allgemein verbindlichen Richtlinien entwickelt worden.

Um sich einen Eindruck zu verschaffen was mit BIM auf uns zukommt, haben wir beispielhaft die finni-schen Anforderungen übersetzt. Wir wollen damit unseren Kollegen die Möglichkeit geben, sich in die Methode BIM einzulesen und zur Mitgestaltung anregen.

Ohne die ideelle und finanzielle Unterstützung unserer Sponsoren wären diese Vorarbeit und die kosten-lose Abgabe nicht möglich gewesen. Wir bedanken uns bei folgenden Organisationen:

  • Ingenieurakademie West e.V. und Ingenieurkammer-Bau NRW
  • Ingenieurkammer Niedersachsen
  • Verband Beratender Ingenieure VBI
  • Jadehochschule, Standort Oldenburg
  • buildingSMART e.V.

Unser Dank geht auch an die finnischen Kollegen für die umfangreiche Vorarbeit und Ihr Einverständnis die Grundsatz übersetzen zu dürfen. Die Übersetzung ist frei verfügbar und darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

Oldenburg, den 10. Januar 2014

Jens Bredehorn

Hans-Georg Oltmanns

Die englischsprachige Originalfassung „Common BIM Requirements 2012“

basiert auf den Ergebnissen beteiligter Partner:

Funding providers: Aitta Oy, Larkas & Laine Architects Ltd, buildingSMART Finland, City of Espoo Technical and Environment Services, Future CAD Oy, City of Helsinki Housing Production Office, City of Helsinki Premises Centre, University of Helsinki, Helsingin Yliopistokiinteistöt Oy, HUS Kiinteistöt Oy, HUS Premises Centre, ISS Palvelut Oy, City of Kuopio Premises Centre, Lemminkäinen Talo Oy, Micro Aided Design Ltd. (M.A.D.), NCC companies, Sebicon Oy, Senate Properties, Skanska Oy, SRV Group Plc, Sweco PM Oy, City of Tampere, City of Vantaa Premises Centre, Ministry of the Environment.

Written by: Finnmap Consulting Oy, Gravicon Oy, Olof Granlund Oy, Lemminkäinen Talo Oy, NCC companies, Pöyry CM Oy, Skanska Oyj/VTT Technical Research Centre of Finland, Solibri, Inc., SRV Rakennus Oy, Tietoa Finland Oy.

Management: The Building Information Foundation RTS.

Die Anforderungen wurden von einer ausführenden Gruppe, bestehend aus Mitgliedern der Projektpartner genehmigt. Diese Gruppe hat als Ausschuss TK 320 der Building Information Foundation RTS gehandelt und beteiligte sich aktiv an der Entwicklung der Inhalte von Anforderungen. Sie bat um Stellungnahmen von Gruppenmitgliedern und Interessengruppen.